Der Wert der systemischen Arbeit.

Für Einzelpersonen

HIER lesen oder anhören:

Für Teams und Organisationen

HIER lesen oder anhören:

Meine Arbeitsweise

HIER lesen oder anhören:

 

Entwicklung und Wachstum

sw henry-co-608744-unsplash Kopie_edited169.jpg
Für Einzelpersonen
  • Persönliche oder berufliche Weiterentwicklung

  • Verbesserung des eigenen Kommunikationsverhaltens

  • (Weiter-)entwicklung des Führungsverhaltens

  • Auswege aus Stresssituationen und Erschöpfung, Burn-out-Prophylaxe

  • Treffen wichtiger Entscheidungen

  • Konstruktive Lösung von Konflikten

  • Bewältigung persönlicher oder beruflichen Krisen

  • Entwurf neuer Lebensziele

sw bernard-hermant-1105667-unsplash169.jpg
Für Teams
  • Teamentwicklung: klare Ziele, Strategien, Prioritäten, Aufgaben und Rollen

  • Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit

  • Stärkung der psychologischen Sicherheit

  • Etablierung einer konstruktiven Fehlerkultur

  • Stressreduktion und Umgang mit hoher Belastung

  • Vermeidung oder konstruktive Lösung von Konflikten

  • Einführung und Umsetzung von Veränderungsprozessen

sw gabriele-motter-1307677-unsplash169.jpg
Für Organisationen
  • Umgang mit konstantem Wandel

  • Einführung und Umsetzung von Veränderungsprozessen

  • Stressreduktion und Gesundheitsförderung für Mitarbeiter

  • Strategieentwicklung und -vermittlung

  • Kulturentwicklung (Mindset, Leitbilder für Führungskräfte und Mitarbeiter)

  • Führungskräfteentwicklung

  • Verbesserung der internen Kommunikation

 
1/7

Wir leben in einer lauten Welt. Als erfolgreich gilt, wer gern im Rampenlicht steht und den Ton angibt. Als Beraterin und Trainerin war ich oft mit diesem Anspruch konfrontiert und stieß an meine Grenzen: Statt Small Talk beim Abendessen las ich lieber ein Buch. Statt selbst zu reden, stellte ich lieber Fragen und hörte zu. Statt sofort zu antworten, dachte ich lieber erst nach und ging dafür in die Tiefe.

 

Als ich mich nach zu vielen Überstunden zu einem Sabbatical entschloss, gab es nur ein Ziel: die stille Bergwelt Patagoniens. Was war mit mir los? Susan Cains Buch „Still“ gab mir die Antwort. Das, was ich viele Jahre als Defizit gesehen hatte, war ein Teil meiner Persönlichkeit und eine Stärke. Heute weiß ich sie in meiner Arbeit zu nutzen: Es macht mir große Freude, mich auf meine Klient*innen zu konzentrieren, sie in ihrer Individualität zu sehen, ihre Perspektiven ernst zu nehmen und sie mit ausgeprägtem Gespür auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten.

  • Seit 2015 in freier Praxis als Systemischer Coach und Beraterin tätig.

  • Langjährige Berufs- und Führungserfahrung in internationalen Beratungen mit dem Schwerpunkt Change Management und als Leadership Trainerin.

 

Studium und Zusatzausbildungen:

Ich begleite Sie sehr gerne im Großraum München oder online. Wenn Sie mehr erfahren möchten, freue ich mich auf ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit Ihnen.

mail@sabine-stecher.com

+49 176 70 730 230

  • kisspng-computer-icons-linkedin-desktop-wallpaper-white-5abcebad15e7c5